user_mobilelogo

Vertretungsplan

button vertretungsplan

Termine

Aktuelle Termine

----------------------------------

20.6. bis 31.7.2019

Sommerferien

----------------------------------

01. August 2019 - 8.00 Uhr

schriftliche Nachprüfungen zum Erreichen der Versetzung

----------------------------------

01. August 2019 - ab 8.00 Uhr

mündliche Nachprüfungen zum Erreichen der Versetzung

----------------------------------

02. August 2019 - ab 8.00 Uhr

mündliche Nachprüfungen zum Erreichen der Versetzung

----------------------------------

05. August 2019 - 8.45 Uhr

Unterricht zur 2. Stunde

----------------------------------

05. August 2019 - 10.00 Uhr

Einschulung 7. Klassen (Aula)

----------------------------------

 

 

Englische Vorstellung

Schulblog

Schulkleidung

Benutzermenü

Auf dieser Seite ist eine Auswahl kommentierter Links zu finden, die beim Lernen bzw. Vertiefen des Lernstoffs, aber auch bei der Erstellung von Referaten hilfreich sind. Die Liste kann ergänzt werden.

"Polprojekt" des Wahlpflichtkurses

Im Rahmen des Wahlpflichtkurses Klasse 8 wurden die Ergebnisse über das Leben in den Polargebieten in Form einer Homepage dargestellt und veröffentlicht.

Alles rund um den Diercke Weltatlas. Jede Karte aus dem Atlas kann mit weiterführenden Erläuterungen betrachtet werden (leider wird aber keine Legende angezeigt). In jedem Diercke Atlas findet man vorne einen online-Schlüssel für den Premiumbereich, in dem man weitere Dienste nutzen kann.

www.klimadiagramme.de

Klimadiagramme der ganzen Welt, sortiert nach Kontinenten und Teilräumen.

Interaktive Lernmodule zu einzelnen Teilgebieten der Physischen Geografie. Hier kann das Wissen vertieft, erprobt und selbstständig getestet werden.

Schulfernsehen multimedial mit zahlreichen weiteren Features. Zu fast allen Schulfächern gibt es Filme online, Lernspiele und zahlreiche Animationen.

www.geolinde.musin.de/quiz/index.htm

Eine Seite voll mit Quizaufgaben rund um das Geografiewissen.

Lernportal der Freien Universität Berlin zur Einführung in die Physische Geographie