user_mobilelogo

Vertretungsplan

button vertretungsplan

Schulblog

Termine

----------------------------------

4. Juli - 15. August 2018 

Sommerferien

----------------------------------

16. August 2018 - 8.00 Uhr !!!

schriftliche Nachprüfungen !!!

----------------------------------

17. August 2018 - ganztags 

mündliche Nachprüfungen !!!

----------------------------------

20. August 2018  

Erster Schultag 2018/19

1. Std. Frei

2. Std. Klassenlehrerstunde

3. - 5. Std. Aktivitäten

----------------------------------

20. August 2018 - 10.00 Uhr 

Einschulung der 7. Klässler (Aula)

----------------------------------

20. August 2018 - ab 12.45 Uhr 

Gemeinsamer Schuljahresbeginn der Schulgemeinde auf dem Schulhof

----------------------------------

 

 

 

Schulkleidung

Benutzermenü

Spanisch 2„Jede neue Sprache ist wie ein offenes Fenster, das einen neuen Ausblick auf die Welt eröffnet und die Lebensauffassung weitet.“ (Frank Harris)

Ein neues Fenster zur Welt öffnet das Fach Spanisch, das am Carl-Friedrich-von-Siemens-Gymnasium ab der 7. Klasse als 2. Fremdsprache gewählt werden kann.

Die spanische Sprache ist eine Weltsprache und gehört zum romanischen Zweig der indogermanischen Sprachen. Inklusive Zweitsprachler beläuft sich die Zahl der Sprecher auf ca. 500 Millionen. Damit ist Spanisch nach Mandarin-Chinesisch, Hindi und Englisch die vierthäufigste gesprochene Sprache der Welt. Nach Englisch ist Spanisch bereits die meist verwendete Sprache in der internationalen Kommunikation.

„Sprache gleich Kommunikation“ - diese Gleichung nehmen wir beim Wort: Der Fachbereich Spanisch setzt ab der ersten Stunde auf einen handlungsorientierten, aktiven Sprachunterricht, in dem verstärkt die Kommunikationsfähigkeit gefördert wird. Bereits nach dem 1. Lernjahr können unsere SchülerInnen ein solides Alltagsgespräch mit Spanisch-Sprechern führen.

Spanisch als 2. Fremdsprache wird in den ersten beiden Schuljahren vierstündig, ab Klasse 9 durchgängig dreistündig unterrichtet.

Grundlage des vierjährigen Unterrichts ab Klasse 7 ist das moderne Lehrwerk ¡Vamos! ¡Adelante! (Klett Verlag), zu dem es jeweils ein Arbeitsheft gibt, in dem die SchülerInnen themen- und lektionsbezogene Aufgaben lösen. Ab dem zweiten Lernjahr steht neben der Lehrwerksarbeit die Lektüre didaktisierter Kurzschriften auf dem Lehrplan, um die Lesekompetenz unserer SchülerInnen zu schulen. Außerdem werden aktuelle Filme, Musik und Künstler aus der spanischsprachigen Welt regelmäßig in den Unterricht integriert, um unsere Spanischlerner zu motivieren und für die vielseitige Kulturlandschaft zu interessieren.

Nach 4 Jahren Spanischunterricht in der Mittelstufe kann es in der Oberstufe weitergehen. In weiterführenden dreistündigen Grund- oder fünfstündigen Leistungskursen können fremdsprachenbegeisterte SchülerInnen am Carl-Friedrich-von-Siemens-Gymnasium ihr Abitur auch im Fach Spanisch ablegen.

 

Wozu Spanisch lernen?

Spanisch 3Du möchtest...

  • dich mit 500 Millionen Menschen in über 23 Ländern unterhalten können?

  • die zweithäufigste Sprache in der Popmusik und Internet verstehen?

  • im Urlaub und auf Reisen nach Spanien und Lateinamerika die Einheimischen wirklich kennen und verstehen lernen (und z.B. ihre Feste mitfeiern und ihre Lieder mitsingen)?

  • dir nach und nach ein faszinierendes Kulturerbe mit berühmten Malern, Schriftstellern, Musikern, Regisseuren und Architekten erschließen?

  • jetzt schon deine beruflichen Chancen, z.B. in Tourismus, Handel, Sprache, Kultur und Informationstechnologie verbessern?

Dann solltest du die Weltsprache Spanisch lernen!