user_mobilelogo

Vertretungsplan

button vertretungsplan

Schulblog

Termine

----------------------------------

4. Juli - 15. August 2018 

Sommerferien

----------------------------------

16. August 2018 - 8.00 Uhr !!!

schriftliche Nachprüfungen !!!

----------------------------------

17. August 2018 - ganztags 

mündliche Nachprüfungen !!!

----------------------------------

20. August 2018  

Erster Schultag 2018/19

1. Std. Frei

2. Std. Klassenlehrerstunde

3. - 5. Std. Aktivitäten

----------------------------------

20. August 2018 - 10.00 Uhr 

Einschulung der 7. Klässler (Aula)

----------------------------------

20. August 2018 - ab 12.45 Uhr 

Gemeinsamer Schuljahresbeginn der Schulgemeinde auf dem Schulhof

----------------------------------

 

 

 

Schulkleidung

Benutzermenü

Seit vielen Jahren machen die achten Klassen eine Skifahrt nach Südtirol in das Hochpustertal. Diese Fahrt ist für viele Schüler ein ganz besonderes Highlight, an das sie sich auch nach dem Abitur noch gerne zurückerinnern.

 

Prags/ Südtirol 14.- 22.Januar 2017 - Skifahrt der 8c

Skifahrt Kl 8 2017 1Am Samstag, dem 14.01.2017 ging es los. Um 22:00 Uhr fuhren wir los und sind nach nur neun Stunden Busfahrt in Italien angekommen. Und schon ging es zum ersten Mal auf die Piste nach Prags. Es lag viel Schnee im Tal und es war sehr kalt. An der Piste angekommen, haben wir die Skier und die Skischuhe ausgeliehen und noch am ersten Tag die Grundlagen wie Lenken und Bremsen gelernt.


Zum Mittagessen gab es leckere Pizza auf der Hütte. Nach dem Mittagessen setzten wir die Übungen fort. Abends gab es - wie an allen weiteren Abenden auch - ein tolles 3-Gänge-Menü in unserer Pension Prennhof. Am zweiten Tag ist eine Mehrheit der Klasse dann schon mit dem Lift gefahren, um eine längere und etwas steilere Piste kennenzulernen. Von Tag zu Tag fühlten wir uns auf den Skiern sicherer und der Eine oder Andere ließ sich auch schon zu ziemlich gewagten „Schussabfahrten“ hinreißen.

Skifahrt Kl 8 2017 2Am Freitag ging es dann zu einem neuen Skigebiet nach Innichen. Wir sind dort mit einem Sessellift hoch zur Hütte gefahren. Die fortgeschrittene Gruppe ist etwa 36km/h in etwa 5 Minuten bergab gefahren. Wir sind immer wieder mit dem Sessellift auf den Berg gefahren und haben abwärts jedes Mal eine andere Strecke genommen. Oben in der Hütte gab es Internet, also haben alle mit ihren Eltern oder mit ihren Freunden geschrieben. Das Essen oben auf der Hütte war sehr teuer, deshalb haben einige sich beim Frühstück zusätzlich Brötchen gemacht. Am Nachmittag sind wir dann in der Stadt Innichen in unseren Skischuhen Shoppen gegangen.

Am letzten Abend machten wir noch eine Nachtwanderung mit anschließender Party. Zur Erinnerung hat sich unsere Klasse nach dem Frühstück in das Gästebuch eingetragen. Gegen 19:00 Uhr sind wir dann vor unserer Schule wieder angekommen und wurden von unseren Eltern freudig empfangen.

Bericht: Gina (8c)

 

Prags/ Südtirol 07.- 15.Januar 2017 - Grundkurs Ski (Oberstufe)

Bei klirrender Kälte und stahlendem Sonnenschein erklamm der Grundkurs Ski die Berge, genoss das tolle Bergpanorama, bezwang schwarze Pisten und bewies Kreativität beim Formationsfahren.

Skireise GK 2017 1

 

Skireise GK 2017 3

 

Skireise GK 2017 2