user_mobilelogo

Vertretungsplan

button vertretungsplan

Termine

Schulfilm 2022

Vorstellungsvideo 2022

 

----------------------------------

23. Mai 2022 - 16.00 Uhr

4. Gesamtkonferenz

----------------------------------

24. Mai 2022 - ab 11.40 Uhr

mündliches Abitur
----------------------------------

24. Mai 2022

Nachschreibetermin Sek. I
(Zeit siehe Aushang)
----------------------------------

25. Mai 2022 - ganztägig

mündliches Abitur
----------------------------------

25. Mai 2022

Nachschreibetermin Sek. I
(Zeit siehe Aushang)
----------------------------------

26. Mai 2022 - Feiertag

Himmelfahrt

----------------------------------

27. Mai 2022 - Brückentag

Unterichtsfrei
----------------------------------

01. Juni 2022 - 16.00 Uhr

Fachkonferenz Mathe, Ethik
----------------------------------

02. Juni 2022 - 16.30 Uhr

4. Schulkonferenz
----------------------------------

03. Juni 2022 - 14.15 Uhr

Nachschreibetermin Sek. I
----------------------------------

06. Juni 2022 - Feiertag

Pfingstmontag
----------------------------------

07. Juni 2022 

Unterrichtsfrei
----------------------------------

08. Juni 2022 - 16.00 Uhr

Fachkonferenz DS
----------------------------------

10. Juni 2022 - 14.15 Uhr

Nachschreibetermin Sek. I
----------------------------------

 

 

 

 

 

 

Englische Vorstellung

Schulblog

Schulkleidung

Berufs- und Studienorientierung

Benutzermenü

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

das Gesundheitsamt hat uns auch für die kommende Woche weiterhin in grün eingestuft. Zurzeit befinden sich neun Schüler*innen und 7 Lehrkräfte in häuslicher Quarantäne – weitere 13 Schüler*innen gehören zu den sogenannten „Verdachtsfällen“.

Mit dem Anhang übersende ich euch und Ihnen ein Schreiben zu den aktualisierten Schutz- und Hygienemaßnahmen, die an Schulen unverändert bis zum 31. März 2022 gelten.

Dem schulinternen Aufruf zur Sachmittelspende für die Menschen im Ukrainekrieg sind viele Personen unserer Schulgemeinschaft nachgekommen. Ich danke für diese tolle Unterstützung des schulinternen Projekts und erneut den organisierenden Schüler*innen und Kolleg*innen herzlich. Hierzu leite ich folgende Information weiter:

„Liebe Schüler:innen, Eltern und Kolleg:innen,

seit dem vergangenen Montag ist unsere Sachspendenaktion am Laufen und wir freuen uns wirklich sehr über die vielen Spenden, die bereits angekommen sind und die wir fleißig sortieren. Ein großes Danke auch auf diesem Wege! 

Die ersten vollgepackten Pakete werden nun am Freitag zu den offiziellen Sammelstellen gefahren und dort im Namen des Carl-Friedrich-von-Siemens-Gymnasiums überreicht.

ukrainehilfe

Aufgrund der neuen Entwicklungen, würden wir unsere Sammelliste gerne um folgende Produkte erweitern:

Lebensmittel:

- Konserven (ohne Dosenöffner zu öffnen! Kein Glas und Tetrapack!)

- haltbares Brot (eingeschweißt, mehrere Wochen haltbar)

- Energieriegel, Nüsse, Trockenfrüchte, Kekse (gut verpackt)

- Einwegbecher, Einwegbesteck, Servietten

Kinder- und Hygieneartikel:

- Baby-/Kindernahrung z.B. Babybrei (haltbar und verzehrfertig), abgepackte Snacks, Säftchen

Medizinisches Material:

- Verbandsmaterial z.B. Kompressen, Mullbinden (steril und unsteril)

- Alkohol/Desinfektionsmittel

- kleine/mittlere/große Handschuhe

- Spritzen (2, 5, 10, 20 ml)

Schutzausrüstung:

- Stirnlampen, Taschenlampen am besten mit Rotlichtmodus, Leuchtstäbe/Knicklichter

- Batterien (AA und AAA)

Obwohl unser Hausmeister Herr Ray uns täglich mit in der Schule übrig gebliebenen Kartons versorgt, werden diese so langsam knapp. Falls Sie also gerade umgezogen sein sollten und Umzugskartons übrig haben, würden wir uns auch darüber freuen!

Ein herzliches Danke an die Klasse 9a von Frau Kieschnik, die 50 € aus der Klassenkasse in Form von Sachmitteln gespendet hat!

Darüber hinaus hat der Leistungskurs Englisch des 2. Semesters unter der Leitung von Frau Dr. Batteux im Rahmen ihres Norwegen-Projekts unseren Spendenaufruf auf Englisch übersetzt und eingesprochen sowie ihre Solidarität gegenüber ukrainischen Bekannten der Schüler:innen in Form eines kleinen Video bekundet:

(Video müsste über folgende Adresse heruntergeladen werden können: 

https://www.icloud.com/attachment/?u=https%3A%2F%2Fcvws.icloud-content.com%2FB%2FAW28pUHoQ79tl_fKYgOaeKE35f6OARvjGhM0uxgSdEbiwJLG5P9FakMf%2F%24%7Bf%7D%3Fo%3DAvr0XB_KoQo5HZsD19bO8-GMChwB_gPwPmKf4kaD9bf9%26v%3D1%26x%3D3%26a%3DCAogfGOS0h6u_SEl7DGYitRmMZCxhaUbaY7aXIDCNaJLoT4SeBDfxvnL-S8Y39b0n4MwIgEAKgkC6AMA_20jRxxSBDfl_o5aBEVqQx9qJktjGN4jCb1i1mNBCixICNQrq9SCIAxxsJVeQpY9i5Q9XRnctzzdcibCrwfibRIR-gaMf3vbaqePGkDE3nrMpsPF4XE4cZOHIU1DgXq-9w%26e%3D1650139671%26fl%3D%26r%3DE1FE732D-773D-4496-8BC6-557F03479C8F-1%26k%3D%24%7Buk%7D%26ckc%3Dcom.apple.largeattachment%26ckz%3DD9E9E42C-049F-4DF6-8E8A-AB6140F8C3A9%26p%3D106%26s%3DHpRhtCR3VA9VYztTcOE58jRz2cI&uk=DJDXwNLP5K1jNfjPN8axXg&f=We_stand_together_2022.mp4&sz=51855900)

Es tut gut, als Schulgemeinschaft den eigenen Ohnmachtsgefühlen etwas entgegenzusetzen und gemeinsam aktiv und solidarisch ein Zeichen zu setzen und denjenigen Hilfe zu leisten, die Sie gerade so dringend benötigen.

Liebe Grüße

J. Back

Zudem findet ihr/finden Sie im Anhang den zweiten Sonderbrief vom SIBUZ anlässlich des Ukraine-Kriegs. Dieser richtet sich explizit an die Eltern. Er bietet den Eltern Hilfestellung im Umgang mit der Kriegs-Situation. Der Elternbrief wurde erneut von den Autorinnen Frau Prof. Asbrand und Frau Prof. Calvano verfasst, an der Erstellung waren neben den beiden Autorinnen weitere Professorinnen und Professoren beteiligt, die gemeinsam bundesweit Hinweise für Eltern zum Thema veröffentlichen.

Ich wünsche alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen

Claudia Kremer