user_mobilelogo

Vertretungsplan

button vertretungsplan

Termine

Aktuelle Termine

----------------------------------

Der Terminkalender für das

1. Halbjahr ist online!

----------------------------------

03. Oktober 2019 - ganztags

Tag der deutschen Einheit

----------------------------------

04. Oktober 2019 - ganztags

Brückentag - Unterrichtsfrei

----------------------------------

07.10. bis 18.10.2019 - ganztags

Herbstferien

----------------------------------

 

 

 

Englische Vorstellung

Schulblog

Schulkleidung

Benutzermenü

Lernen und Leben im Einklang.
Seit dem Schuljahr 2011/2012 gibt es im Rahmen des Ganztagsangebotes am Carl-Friedrich-von-Siemens-Gymnasium Schulsozialarbeit. Dies ist ein präventives Angebot der Technischen Jugendfreizeit- und Bildungsgesellschaft (tjfbg) auf der Grundlage des Kinder- und Jugendhilfegesetzes.

 

Schaubild Sozialarbeit 2019

 Für eine Vollansicht bitte auf das Bild klicken   

 

Für…

  • Schülerinnen und Schüler
  • Klassen
  • Eltern
  • Lehrerinnen und Lehrer

 

Ziele der Schulsozialarbeit sind der Abbau von Bildungsbenachteiligung, die Erhöhung der Chancengerechtigkeit für alle Kinder und Jugendlichen im Bildungsprozess sowie die Öffnung von Möglichkeiten.

Sozialpädagogische Beratung

  • Die Beratung ist ein offenes und auf Prinzip der Freiwilligkeit basierendes Angebot

 

Medienpädagoge Timm Beier (B.A. Soziale Arbeit)
IMG 20190320 144601

Seit Februar 2019 arbeite ich als Medienpädagoge an der Carl-Friedrich-von-Siemensschule. Ich stehe den Lehrkräften bei medienkompetenzfördernden Konzepten für Schüler und Schülerinnen aktiv und beratend zur Seite. Außerdem unterstütze ich die IT-Administratoren bei technischen Aufgaben der Schultechnik. Ein weiteres Aufgabenfeld ist die Durchführung von Workshops zu den Themen IT-Sicherheit, Cybermobbing, sowie kreative Angebote im Bereich Audiovisuelle Medien.

In der Schule Mittwoch und Donnerstag (Raum F11). E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Prävention

Intervention

  • bei Gewalt/Mobbing
  • Schuldistanz
  • Krisenhaften Situationen/ familiären Problemen

Hier gelangen Sie zu einem Informationsflyer zur Intervention als pdf. Datei

 

Beteiligung von Akteuren der Lebenswelt Schule

  • Zusammenarbeit und Vernetzung der Bereiche Schule und Schulsozialarbeit auf partnerschaftlicher Ebene

Vernetzung im Stadtteil

  • Kooperation und Vernetzung mit dem Gemeinwesen

 

Ansprechpartner:

Melanie Teichert
Dipl. Sozialpädagogin
Schulsozialarbeit (Raum F8)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Telefon: (030) 345 05 68 41 (Büro Schule)
Telefax  (030) 345 05 68 33 (Büro Schule)
Mobil: 0151 / 467 57 002
In der Schule von Montag bis Freitag
Lisa Hilbert
Sozialpädagogin (B.A.)
Schulsozialarbeit (Raum F8)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Telefon: (030) 345 05 68 41 (Büro Schule)
Telefax  (030) 345 05 68 33 (Büro Schule)
Mobil: 0170 / 910 14 90 
In der Schule von Montag bis Freitag
Stefanie Kube
Sozialpädagogin (M.A.)
Schulsozialarbeit (Raum F8)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Telefon: (030) 345 05 68 41 (Büro Schule)
Telefax  (030) 345 05 68 33 (Büro Schule)
 
In der Schule von Montag bis Freitag
Fr Teichert  Fr Hilbert   Fr Kube2018