user_mobilelogo

Suche

Vertretungsplan

button vertretungsplan

Termine

 

Schulfilm 2022

Vorstellungsvideo 2023

 

 

----------------------------------

15. Mai 2024 - 16.00 Uhr

Fachkonferenz Ma, Mu, Spo
----------------------------------

17. Mai 2024 - 14.15 Uhr

Nachschreibetermin Sek I
----------------------------------

20. Mai 2024 - ganztägig

Pfingstmontag - Unterrichtsfrei
----------------------------------

21. Mai 2024 - ganztägig

ABITUR - Sportpraxis
----------------------------------

21. Mai 2024 - ganztägig

ABITUR - mündl. Prüfungen
----------------------------------

22. Mai 2024 - ganztägig

ABITUR - mündl. Prüfungen
----------------------------------

23. Mai 2024 - ganztägig

Projekttag - Grundgesetz
----------------------------------

24. Mai 2024 - 9.50 Uhr

Vergleichsarbeit Ma - Kl. 10
----------------------------------

29. Mai 2024 - 8.00 Uhr

Vorstellung Praktikum - Kl. 8
----------------------------------

30. Mai 2024 - 13.15 Uhr

7. GSV - Schülervertretung
----------------------------------

31. Mai 2024 - 9.50 Uhr

Vergleichsarbeit D - Kl. 7
----------------------------------

31. Mai 2024 - 14.15 Uhr

Nachschreibetermin Sek I
----------------------------------

ab 3. Juni - ganztägig

Erasmusfahrt Niederlande
und Polen Kl. 7/8
----------------------------------

6. Juni 2024 - ganztägig

EU-Juniorwahl
----------------------------------

07. Juni 2024

Komm auf tour - Kl.7
----------------------------------

 

 

 

Englische Vorstellung

Schulkleidung

Berufs- und Studienorientierung

Benutzermenü

Plakat filmen macht Schule 2022„Auf filmischer Spurensuche in Siemensstadt“ – Vorführung des WPF 9 Kultur im Cineplex Spandau

Dank des Kulturprofils unserer Schule kommt es häufig vor, dass Schüler:innen im Rahmen von künstlerischen Projekten besondere Lernerfahrungen machen und etwas ausstellen oder im schulischen Kontext präsentieren.

So arbeiteten auch wir im Wahlpflichtkurs Kultur von Frau Reineke und Frau Müller von April bis Juli mit einer Filmemacherin an einem Dokumentarfilm, der mit professionellem Equipment selbstständig von uns gedreht wurde.

Anfang April hätte niemand gedacht, dass wir fünf Monate später in Kinosesseln sitzen und uns unser Produkt live auf großer Leinwand anschauen können. 

Sowohl Eltern als auch eine ausgesuchte schulnahe Öffentlichkeit wurden zur Vorführung eingeladen. Die restlichen Schüler:innen der nun 10. Klassen waren ebenfalls vor Ort, um im Anschluss mit uns über unseren Film ins Gespräch zu kommen.

Wir standen im Rampenlicht und genossen den Applaus und die Anerkennung, die uns an diesem Tag für unser Werk zuteil wurden.

Dieses ist nun frei zugänglich auf der Internetseite des Filmprogramms cinema en curs, mit dem unsere Schule hoffentlich noch weitere interessante Projekte durchführen wird.

Überzeugt euch selbst!

https://www.cinemaencurs.org/de/film/filmische-spurensuche-siemensstadt

Cineplex Spurensuche 2022