user_mobilelogo

Vertretungsplan

button vertretungsplan

Schulblog

Termine

----------------------------------

13. April 2018 - 09.00 Uhr 

Abitur LF Informatik

----------------------------------

13. April 2018 - 14.00 Uhr 

Nachschreibetermin Sek I u Sek II

----------------------------------

19. April 2018 - 10.00 Uhr 

MSA Deutsch

----------------------------------

20. April 2018 - 09.00 Uhr 

Abitur LF Englisch und 3. Pf. E

----------------------------------

20. April 2018 - 14.00 Uhr 

Nachschreibetermin Sek I u Sek II

----------------------------------

23. April 2018 - 09.00 Uhr 

Abitur LF Ge, Geo, PW, Mu, Ku

----------------------------------

25. April 2018 - 09.00 Uhr 

Abitur LF Französisch und 3. Pf. F

----------------------------------

 

 

 

 

Schulkleidung

Benutzermenü

Sprachenfolge

  1. Fremdsprache: Englisch
  2. Fremdsprache: Französisch oder Spanisch
  3. Fremdsprache: Latein
    Latein kann in der 8. Klasse als Wahlpflichtfach gewählt und in der Oberstufe als Grundkurs weitergeführt werden. Bei entsprechender Beteiligung findet der Kurs an unserer Schule statt.

Uebersicht Fremdsprachen 

 

Weitere Angebote (Auswahl):

  • Ganztag: Ab dem Schuljahr 2014/15 ist unsere Schule eine gebundene Ganztagsschule, d.h. Unterricht wechselt mit weiteren Angeboten täglich bis 16.10 Uhr (Freitag = kurzer Tag bis mittags).
  • Schulsozialarbeit: Zwei Sozialpädagoginnen stehen als Ansprechpartner bei schulischen und persönlichen Problemen zur Verfügung
  • Methodentage (PSE) für die 7. Klassen am Beginn des Schuljahres (Themen: Lerntypenanalyse, Texte verstehen, Visualisieren, Klassenarbeiten richtig vorbereiten.
  • Kommunikationstraining (PSE) in der 8. Klassenstufe
  • präventives Anti-Gewalt- sowie Anti-Drogen-Training
  • 2-wöchiges Betriebspraktikum in der 9. Klassenstufe
  • Berufsfindungstage in Zusammenarbeit mit casa e.V. in der 9. Klassenstufe (Besuch des Berufsinformationszentrums, Vorstellung von Berufsbildern und Besuch von Betrieben)
  • Skifahrt in der 8. Klassenstufe nach Südtirol
  • Vorbereitungskurse auf die MSA-Präsentationsprüfung


Wahlpflichtangebot

Der WAHL-Aspekt: Man darf sich ein Fach auswählen. Der PFLICHT-Aspekt: Man muss – im Rahmen der Schulpflicht – ein Fach wählen. Das Wahlpflichtfach ist ein reguläres Fach, das – im Rahmen der Schulpflicht - in den Klassenstufen 8, 9 und 10 gewählt wird. Die Benotung ist versetzungsrelevant.

Seit vielen Jahren bietet der Wahlpflichtbereich in Berlin die Möglichkeit, eine dritte Fremdsprache zu lernen oder individuelle Fachinteressen zu verstärken. Ab dem Schuljahr 2014/15 wird der Wahlpflichtunterricht in fächerübergreifenden "Modulen" sowie teilweise jahrgangsübergreifend angeboten.

Am Carl-Friedrich-von-Siemens-Gymnasium werden folgende Wahlpflichtfächer angeboten:

Klasse 8:

Debating, Ma-Inf-LIFE (Mathematik-Informatik-LIFE), Ku-Lit-Ds (Kunst-Literatur-Darstellendes Spiel), Mensch-Natur-Technik, (Latein - bei ausreichender Nachfrage)

Klasse 9:

Debating, Ma-Inf-LIFE (Mathematik-Informatik-LIFE), Ku-Lit-Ds (Kunst-Literatur-Darstellendes Spiel), Mensch-Natur-Technik, (Latein - bei ausreichender Nachfrage)

Klasse 10:

Orientierung an den weiterführenden Leistungskursen in der Oberstufe

 

Kursangebot in der Sek II

Allgemeines zur Kurswahl:

Alle Schüler müssen bei Eintritt in das Kurssystem der gymnasialen Oberstufe zwei Leistungskurse wählen, wobei mindestens ein Leistungskurs aus der Fächergruppe Deutsch, Englisch, Französisch, Mathematik, Physik, Chemie und Biologie zu wählen ist.
Die weitere Fächer- bzw. Kurswahl wird gemäß der "Tabelle der Wahlmöglichkeiten der Prüfungsfächer und weiteren Pflichtgrundkurse" durchgeführt.
Diese anderen gewählten Fächer sind als Grundkurse organisiert.

Schulspezifische Bedingungen bei der Kurswahl:

Der Stundenplan unseres Kurssystems der gymnasialen Oberstufe wird im Rahmen einer festen Zeitblock-Vorgabe erstellt:

Zeitblock Leistungskurse:

A / Y = Deutsch, Englisch, Geschichte, Physik, Biologie
B / Z = Englisch, Französisch, Geografie, Mathematik, Chemie

Die Leistungskurse Musik und Sport finden in Kooperation mit anderen Spandauer Oberschulen statt.

Die Wahl der Leistungskurse aus der Angebotstabelle unserer Schule muss wegen der Zeitblockvorgaben so getroffen werden, dass die beiden Leistungskurse nicht im gleichen Zeitblock sind (sie würden sonst gleichzeitig stattfinden). weiterer Zeitblock: Kunst, Musik, Sport

(Die Bezeichnungen A und B sowie Y und Z dienen der Unterscheidung der Kurse verschiedener Jahrgänge der Kursoberstufe.)

Der Grundkurs "Skilauf" wird seit der Einführung des Kurssystems in der gymnasialen Oberstufe - also seit 25 Jahren - regelmäßig durchgeführt. Diese Grundkursfahrt nach Südtirol dauert 11-12 Tage und findet im Januar am Ende des 1. und Beginn des 2. Kurshalbjahres statt.

Unser Grundkurs "Darstellendes Spiel" (ds) findet nachmittags statt. Die Theateraufführungen des Grundkurses "Darstellendes Spiel" sind alljährlich im Mai oder Juni in unserer Schule.

 

Arbeitsgemeinschaften

Im Rahmen des gebundenen Ganztagsbetriebes gibt es an unserer Schule ein breites AG-Angebot. Weitere Informationen finden Sie unter der Rubrik "Ganztag".