user_mobilelogo

Suche

Vertretungsplan

button vertretungsplan

Termine

 

Schulfilm 2022

Vorstellungsvideo 2023

 

 

----------------------------------

15. Mai 2024 - 16.00 Uhr

Fachkonferenz Ma, Mu, Spo
----------------------------------

17. Mai 2024 - 14.15 Uhr

Nachschreibetermin Sek I
----------------------------------

20. Mai 2024 - ganztägig

Pfingstmontag - Unterrichtsfrei
----------------------------------

21. Mai 2024 - ganztägig

ABITUR - Sportpraxis
----------------------------------

21. Mai 2024 - ganztägig

ABITUR - mündl. Prüfungen
----------------------------------

22. Mai 2024 - ganztägig

ABITUR - mündl. Prüfungen
----------------------------------

23. Mai 2024 - ganztägig

Projekttag - Grundgesetz
----------------------------------

24. Mai 2024 - 9.50 Uhr

Vergleichsarbeit Ma - Kl. 10
----------------------------------

29. Mai 2024 - 8.00 Uhr

Vorstellung Praktikum - Kl. 8
----------------------------------

30. Mai 2024 - 13.15 Uhr

7. GSV - Schülervertretung
----------------------------------

31. Mai 2024 - 9.50 Uhr

Vergleichsarbeit D - Kl. 7
----------------------------------

31. Mai 2024 - 14.15 Uhr

Nachschreibetermin Sek I
----------------------------------

ab 3. Juni - ganztägig

Erasmusfahrt Niederlande
und Polen Kl. 7/8
----------------------------------

6. Juni 2024 - ganztägig

EU-Juniorwahl
----------------------------------

07. Juni 2024

Komm auf tour - Kl.7
----------------------------------

 

 

 

Englische Vorstellung

Schulkleidung

Berufs- und Studienorientierung

Benutzermenü

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

gestern Mittag erhielt ich von unserer Referatsleirein der Schulaufsicht, Frau Jarling, folgende allgemeine Informationen, die ich hiermit an Sie weiterleite:

  • Sollten zwei positive Schnelltests in einer Lerngruppe vorliegen, dann wird an den darauffolgenden fünf Tagen täglich getestet. Die beiden positiven Tests müssen allerdings am gleichen Tag festgestellt worden sein. Sollten innerhalb der fünf Tage dann PCR-Negativergebnisse zu den beiden Schüler*innen vorliegen, kann die tägliche Testung wieder gestoppt werden.

Grafik Verfahren positiver Test

 

  • Die Beschaffung der Testmaterialien ist aktuell eine riesige Herausforderung für die SenBJF, der weltweite Bedarf an Tests steigt weiter stetig und so ist der aktuelle Bestand in Berlin eher „knirsch“. Wir werden deshalb dringend gebeten, die Durchführungen der Tests genau nach den Vorgaben einzuhalten. Dies ist zwingend erforderlich, damit die Tests reichen. Es sollen also bitte keine eigenmächtigen Mehrfachtestungen oder ähnliches erfolgen.
  • Die Schulen erhalten in den nächsten Tagen die überarbeiteten Musterhygienepläne, die dann auch die 3G- Regel am Arbeitsplatz enthalten. Außerdem wird formuliert sein, dass Veranstaltungen mit mehr als 20 Personen nicht mehr zulässig sind. Das betrifft z.B. Feiern oder Aufführungen, nicht aber Gremien oder Elternversammlungen.
  • Klassen-/Kursfahrten sind weiterhin grundsätzlich erlaubt, die Reisewarnungen sind aber selbstverständlich zu beachten. Nach heutiger Lage sind deshalb z.B. Skifahrten nach Österreich nicht erlaubt, nach Südtirol hingegen schon. Das kann sich schnell verändern in den nächsten Tagen und Wochen. Die Senatsverwaltung bat heute darum, die gebuchten Reisen für das Jahr 2022 noch nicht zu stornieren, sondern die Lage abzuwarten. Kurzfristige Stornierung sind hinsichtlich der anfallenden Kosten wesentlich günstiger.

Mit freundlichen Grüßen
Claudia Kremer (Schulleiterin)