user_mobilelogo

Suche

Vertretungsplan

button vertretungsplan

Termine

 

Schulfilm 2022

Vorstellungsvideo 2023

 

 

----------------------------------

15. Mai 2024 - 16.00 Uhr

Fachkonferenz Ma, Mu, Spo
----------------------------------

17. Mai 2024 - 14.15 Uhr

Nachschreibetermin Sek I
----------------------------------

20. Mai 2024 - ganztägig

Pfingstmontag - Unterrichtsfrei
----------------------------------

21. Mai 2024 - ganztägig

ABITUR - Sportpraxis
----------------------------------

21. Mai 2024 - ganztägig

ABITUR - mündl. Prüfungen
----------------------------------

22. Mai 2024 - ganztägig

ABITUR - mündl. Prüfungen
----------------------------------

23. Mai 2024 - ganztägig

Projekttag - Grundgesetz
----------------------------------

24. Mai 2024 - 9.50 Uhr

Vergleichsarbeit Ma - Kl. 10
----------------------------------

29. Mai 2024 - 8.00 Uhr

Vorstellung Praktikum - Kl. 8
----------------------------------

30. Mai 2024 - 13.15 Uhr

7. GSV - Schülervertretung
----------------------------------

31. Mai 2024 - 9.50 Uhr

Vergleichsarbeit D - Kl. 7
----------------------------------

31. Mai 2024 - 14.15 Uhr

Nachschreibetermin Sek I
----------------------------------

ab 3. Juni - ganztägig

Erasmusfahrt Niederlande
und Polen Kl. 7/8
----------------------------------

6. Juni 2024 - ganztägig

EU-Juniorwahl
----------------------------------

07. Juni 2024

Komm auf tour - Kl.7
----------------------------------

 

 

 

Englische Vorstellung

Schulkleidung

Berufs- und Studienorientierung

Benutzermenü

Der LK Geografie befasst sich regelmäßig vor Ort mit geografischen Fragestellungen. So ging es dieses Mal auf einer Exkursion nach Nordneukölln um die Gentrifizierung in Berlin. Als Vorbereitung auf die Exkursion wurde mithilfe von google streetview die Weserstr. vom Herrmannplatz bis zur Wildenbruchstr. kartiert (Stand Juli 2008). Hierbei wurden die verschiedenen Nutzungen der Erdgeschosse sowie der Gesamtzustand der Gebäude (Altbau, Neubau, unsaniert, saniert) untersucht und in vorbereitete Karten eingetragen.

Auf der Vor-Ort-Exkursion wurden nun die Veränderungen der Nutzungsstruktur sowie der Gebäude untersucht und in eine weitere Karte eingezeichnet. Nach Auswertung der Ergebnisse im Unterricht konnten die SchülerInnen erfolgreich feststellen, dass mit zunehmender Entfernung zum Hauptverkehrsknotenpunkt Herrmannplatz die Weserstr. weniger sanierte Gebäude aufwies, während in der Nähe zum Herrmannplatz viele Gebäude in den letzten Jahren saniert wurden. Auch die Nutzungsstruktur hat sich in diesem Bereich stark gewandelt. Im sanierten Bereich haben sich viele Dienstleistungsbetriebe und vor allem gastronomische Betriebe neu angesiedelt.

Nach der Exkursion waren sich die meisten SchülerInnen einig, dass sie in diesem Viertel Berlins zukünftig nicht leben wollen, da es dort aus ihrer Sicht unattraktiv ist.